Achtung =  2- Neueinstellung = Achtung


==  Corona + Japans Postämter  ==




TJapanisches Nachportobuch der Post aus dem Jahre -1921



Die Kaiserlich - Japanische - Post führte ein Nachportobuch in dem jeder einzelne Vorgang dokumentiert und nachgewiesen wurde. -

Solch ein Postbuch war zur Abrechnung und als Nachweis ein wichtiger Nachweis und die Postler waren in Japan sehr zuverlässige Beamte, wie im Deurschen Reich, damals auch. - Deshalb ist eine komplette Seite aus 5 Abschnitten nicht einfach zu finden. Mal eine fehlende Marke konnte schon mal angefallen sein.-

Ein Abschnitt zeigt alle Daten auf: Stempeldaten, z.B. 13. 1. 10 - das bedeutet der 10. Januar im 13. Jahr des Kaisers, also 1921.  - Weiterhin ist handschriftlich die Anschrift, das Aufnahmedatum und der Wert notiert.


Abschnitt aus ein Nachportobuch 1918


Der Poststempel zeigt hier :  7. 9. 10 - das bedeutet : 10. Sept. 1918. Der 1. WW. war beendet.-




" Star-Band unter der Aufgehender Sonne " -weiteres unter           " Japan - Reisen / Zeit in Ekoda   zu finden


Eein Freund in Tokyo, / Ekoda - Bandsänger:    YU-TA  Takashima



Japananische Feld-, Kriegs- u. Gefangenenpost sowie andere Belege


Das ist die japan Flage des Heeres, der  "Bodenselbstverteidigungs-Streitkräfte." im Russ.-Japan Krieg.


 Die " Kriegsflagge " der Kamikaze Piloten wurde auch auf ihr Flugzeug gemalt und und auch als Stirnband getragen.


Weiß- symbolisiert die Ehrlichkeit u. Reinheit. Die rote Kugel stellt die Sonne dar. Schon im 14. Jahrh. galt diese rote Kugel auf weißem Grund als ein königliches Hoheitszeichen.


Diese änliche Armeeflagge ist die "Meeresselbsverteidigungsstreit-kräfte" in der Zeit 1889-1947.




Japans Ansichtskarten - für's Auge?


Die Kaiserfamilie z.Z. des Japanisch-Russischen Krieges  1904/05

1867/12  Meiji- Periode

Kaiserin von Japan '  '  -1905

Kaiser von Japan Mutzuhito'-1905 (Regier. Zeit 3.feb.1867 - zum Tode,  30.Jul.1912)

Sohn der Kaiserfamilie ' Joshihito '  -1905 (Regier. Zeit  ab 1912 -26)